Mikrozirkulation

Was ist Mikrozirkulation?

Mikrozirkulation ist die Gewebedurchblutung in den kleinsten Blutgefäßen. Also dort, wo das Blut Gewebe und Organe mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt und auf dem Rückweg die Abfallprodukte zum Entsorgen mitnimmt.

Was passiert bei einer Störung in diesem Bereich?

Eine Störung in diesem Bereich führt zur Unterversorgung und langfristig zu Funktionseinschränkungen.

Was kann dagegen getan werden?

Ich setze inmeiner Praxis die Physikalische Gefäßtherapie BEMER© ein. Auch zur Intensivierung der Stammzelltherapie setze ich diese Therapie ein.

Detailliertere Information erhalten Sie auf der Herstellerseite.

Oder bei Youtube.

Sie verlassen für beide Links meine Site.